Wir sind ein überkonfessioneller Förderverein der Sozialstation Vaihingen sowie an der Hospizgruppe beteiligt.

Mit unseren Beiträgen und Spenden verfolgen wir ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Sie unterstützen damit die Dienste und Pflegeleistungen der Sozialstation.

Wenn Sie selbst Hilfe brauchen, können Sie Zuschüsse von uns erhalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Jahresbeitrag kostet 16 € für Einzelmitglieder und mit Partner 25 €, er ist steuerlich abzugsfähig.

__________

Zwei Sitzbänke für den Kleinkindbereich im Enztalbad

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit einer Spende in Form von zwei Sitzbänken unterstützt der KPV die jüngste Umgestaltung des Enztalbades. Diese bieten Eltern und Großeltern die Möglichkeit, ihre Sprösslinge bequem vom Rande aus zu beaufsichtigen. (Foto Banholzer, VKZ)

Damit will der KPV der Bevölkerung etwas Gutes tun und auf seine Hauptaufgabe, die Unterstüzung der Sozialstation, aufmerksam machen.

5.000 Euro für das Kleinglattbacher Wohnheim der Lebenshilfe

spendete der KPV (Foto Bögel, VKZ). Bereichsleiterin Stephanie Seare übernahm die Spende sehr dankbar von den KPV-Vorstandsvorsitzenden Claudia Gröninger und Rainer Schnell. Mit dem Geld sollen weitere Sitzmöglichkeiten angeschaffen und der Garten schöner gestaltet werden - auch Ausflüge werden ermöglicht.

5 Bänke am neuen Radweg in Vaihingen gespendet

Der gut angenommene Spazier- und Radweg

wurde von uns mit Sitzbänken ausgestattet,

damit alle Bürger bei Bedarf ausruhen können.

OB Maisch bedankte sich ganz herzlich

beim KPV; mit im Bild der VKZ (Foto Bögel)

die KPV-Vorstände Barbara Leibbrand und

Rainer Schnell.

 

 

 

Unterstützung für den DRK-Ortsverein Vaihingen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir haben an den Ortsverein Vaihingen des Deutschen Roten Kreuzes 1.500 Euro für ein Betreuungsfahrzeug gespendet.

 

__________

 

Im Jahr 2020 unterstützten wir den Umzug der Sozialstation in die Friedrichstraße 10 in Vaihingen mit großzügigen Zahlungen.

Zweites neue Auto in 2020 für die Sozialstation!

  

In den letzten Jahren spendete der KPV jeweils ein Auto, damit die Pfleger*innen gut zu ihren Kunden kommen. Im Jahr 2020 war es bereits das 2. Auto, das der Sozialstation übergeben wurde. OB Maisch und der Geschäftsführer der Sozialstation, Frank Kontermann, haben das Fahrzeug mit Freude entgegengenommen und bedankten sich beim KPV-Vorstand ganz herzlich.   

 

 

 

 

 

 

             Autoübergabe im März 2020                                            Autoübergabe im Dezember 2020​

Unsere letztjährige Ordentliche Mitgliederversammlung fand am 6. März 2020 in der Forchenwaldhalle in Ensingen statt.

 

Tagesordnung wurde bei harmonischem Verlauf bewältigt; Claudia Gröninger für weitere drei Jahre einstimmig zur 1. Vorsitzenden gewählt 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Weihnachtsfeier und der Weihnachtsmarkt finden im Jahr 2021 wegen der Corona-Pandemie leider nicht statt.

Erinnerung an die Weihnachtsfeier 2019

Weihnachtsstrauß für jeden Teilnehmer.

Traditionell lud der Krankenpflegeverein Vaihingen die Mitarbeiter der Sozialstation, der Hospizgruppe in den Bürgersaal der Stadthalle in Vaihingen zur Weihnachtsfeier ein. Die 1. Vorsitzende, Claudia Gröninger, begrüßte die 120 Gäste (Rekordbeteiligung!).

 

Pfarrer Matthias Krauter von der Evangelischen Stadtkirche Vaihingen sprach ein herzliches Grußwort und der Geschäftsführer der Sozialstation, Frank Kontermann, bedankte sich für die Einladung. Gemeinsam mit dem KPV-Vorstand und den KPV-Ausschussmitgliedern gab es ein leckeres Abendessen. Die Gäste ließen es sich nicht nehmen, vielerlei Salate und leckeren Nachtisch mitzubringen. Für sehr gelungene Unterhaltung sorgte ein Musiker, der alle zum Mitsingen animierte, auch die Gespräche untereinander kamen nicht zu kurz. 

 

                                                 

 

 

 

 

Erinnerung an den Weihnachtsmarkt in Vaihingen 2019

Zum mittlerweile 45. Mal haben über 30 gemeinnützige Gruppen, Schulen und Vereine zum Vaihinger Weihnachtsmarkt am 30. November 2019 eingeladen. Traditionell beteiligte sich der Krankenpflegeverein Vaihingen gemeinsam mit der Sozialstation und der Hospizgruppe wieder mit einem Stand und boten verschiedene Getränke sowie leckeres Gebäck an.

Der Vorstand bedankt sich auch bei allen Helfern, die unsere gelungene Präsentation auf dem Weihnachtmarkt wieder ehrenamtlich durch engagierte Mithilfe ermöglichten. Alle Einnahmen aus den Verkäufen von Glühwein, Gebäck und Leberkäsbrötchen werden vollständig zur gemeinnützigen Verwendung eingesetzt.

 

 

 

 

 

 

 

 

20200306_190355-3[1].jpg
20200430_132836.jpg
20191213_182209.jpg
20191214_142558-2[1].jpg
Weihn2019f[1].jpg
KPVMitgl.jpg
kpvDez2020.jpg
Spende KPV.JPG
KPV%20Bank_edited.jpg
Spende_edited.jpg